30. Jubiläum

Rosemarie Raß - seit 1995 in der Kanzlei

Anlässlich unseres 30-jährigen Jubiläums blicken wir in unseren Magazinbeiträgen auf die letzten drei Jahrzehnte zurück! Einige Mitarbeiter:innen sind schon fast ebenso lange dabei, wie zum Beispiel Rosemarie Raß.

Liebe Rosi, du hast kurz vor Monika Trenker, nämlich im Februar 1995, hier in der Kanzlei angefangen. Damit bist du die dienstälteste Mitarbeiterin bei Dr. Metschkoll Recht – Steuern – Wirtschaft. Wofür bist du zuständig und wie war es, als du hier angefangen hast, vor 27 Jahren?

Damals habe ich als Reinigungskraft angefangen und als ehemalige Bankangestellte lernte ich nach einiger Zeit die Buchhaltung mit dazu. Inzwischen bin ich die gute Fee im Haus. 😊

Du hast miterlebt, wie sich die Kanzlei immer weiterentwickelt hat. Was schätzt du an der Zusammenarbeit?

Das gute kollegiale Miteinander, aus dem schon Freundschaften entstanden sind.

Gibt es besonders lustige, schöne, traurige Momente, wenn du zurückdenkst?

Besonders die schönen Betriebsausflüge sind mir im Gedächtnis geblieben. Leider auch den Tod eines ehemaligen Mitarbeiters mussten wir erfahren.

Was wünscht du dir und der Kanzlei für die Zukunft?

Ich wünsche mir, dass es auch weiterhin so schwunghaft weitergeht!

Vielen Dank für das Interview und weiterhin viel Freude bei der Arbeit!

#30jahredrmetschkoll

Beitrag teilen via






Weitere Artikel aus dem Bereich
30. Jubiläum

Unsere Partner und Mitgliedschaften