Recht - Steuern - Wirtschaft

Was bedeutet Diversity für die Rechts- und Steuerberatung?

Dieser Artikel wurde schon vor einiger Zeit geschrieben und veröffentlicht. Wir möchten daher darauf hinweisen, dass sich die Rechtslage inzwischen geändert haben könnte.

Der „Diversity Day“ ist ein bundesweiter Aktionstag. Dieses Jahr findet er am 31.5.22 statt und ruft dazu auf, sich für Vielfalt einzusetzen und auf Diskriminierung, Menschenfeindlichkeit und Hass aufmerksam zu machen.

Foto: Chris Johnson on Unsplash

Einer der wichtigsten Werte unserer Kanzlei ist Menschlichkeit. Wir arbeiten mit und für Menschen, begleiten sie bei großen Entscheidungen und Problemen. Und diese können, wie die Mandant:innen selbst, ganz unterschiedlich sein.

In der Rechtsberatung ist es per se unsere Pflicht, die Würde eines jeden Menschen zu schützen und - etwa bei Diskriminierung oder unrechtmäßigem Verhalten - zu verteidigen. In unserem Kanzleialltag konnten wir so für viele Mandant:innen eine gute Lösung finden.

Zum Schutz vor zukünftigen Beeinträchtigungen ist Vorsorge für uns ein entscheidendes Thema: Eltern von Kindern mit einer Behinderung stehen oftmals vor Herausforderungen, wenn es darum geht, sie gut abzusichern – auch über den Tod der Eltern hinaus, ohne ihren Zugang zu staatlichen Leistungen zu beeinträchtigen (Stichwort: Behindertentestament). Paare, die nicht verheiratet sind, möchten bei Krankheit oder Tod für den oder die Partner:in vorsorgen, noch dazu, wenn Kinder zur Lebensgemeinschaft gehören.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie eine Herausforderung haben, bei der Sie rechtliche oder steuerliche Unterstützung brauchen.

#diversityday #diversity #menschlichkeit

Beitrag teilen via






Weitere Artikel aus dem Bereich
Recht - Steuern - Wirtschaft

Unsere Partner und Mitgliedschaften